Ein paar chauvinistische Witze

12. Juli 2012

Männer sind auch schonmal Chauvinisten. Hier mal ein paar Beispiele für chauvinistische Sprüche:

 

  • Was haben ein Computer und eine Frau gemeinsam? Hätte man noch ein halbes Jahr gewartet, gäbe es was Besseres.
  • Warum gibt es mehr Frauen als Männer? Weil es mehr zu putzen gibt, als zu denken.
  • Bei der goldenen Hochzeit wird der Ehemann gefragt: „Was war denn die schönste Zeit in all den Ehejahren?“ „Die fünf Jahre russische Kriegsgefangenschaft …“
  • Was zeigt man einer Frau, die 10 Jahre lang unfallfrei gefahren ist? Den 2. Gang!
  • Würdest du dir Schuhe kaufen, wenn du keine Füße hättest?“ „Nein!“ …“Warum kaufst du dir dann einen BH?“
  • Dialog bei Kerzenlicht: Sie: „Küss mich noch einmal, und ich gehöre Dir ein Leben lang.“ Er: „Danke für die Warnung!“
  • Was ist der Unterschied zwischen einer Mücke und einer Frau? Der Mücke muss man nicht den Kopf kraulen währed sie am saugen ist!
  • Männer haben viele Gene. Das Fortgeh’n, das nicht Heimgeh’n, Fremdgeh’n, Saufengeh’n etc. Frauen haben nur 1 Gen: Das auf die Nerven geh’n.
  • Als erstes schuf Gott den Mann, begeistert vom guten Gelingen schenkte er ihm die Frau, dann tat ihm der Mann leid und er gab ihm den Alkohol!
  • Nachdem Gott Mann und Frau erschaffen hatte betrachtete er sein Werk. Zuerst fiel sein Blick auf den Mann und er sagte: „Also ich muss mich selber loben. Diese wunderbare Form des Körpers, die wohlgelungenen Proportionen, die vollendete Ästhetik – ein perfektes Werk!“ Danach sah er die Frau an und meinte achselzuckend: „Na gut, Du musst Dich halt schminken…“
Diesen Witz bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(3 Bewertungen, Durchschnitt: 4,67 von 5)
Loading...
Diesen Witz per Mail versenden:

Kategorie: Böse | Themen: |


Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close